Die AGBs

Bitte vor Unterschreiben des Vertrages lesen & bei Fragen jeglicher Art, schreibt mir bitte :)

 

AGBS

Allgemeine Liefer- und Geschäftsbedingungen

 

I. Allgemeines

1. Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB genannt) gelten für alle vom Fotografen durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen.
2. Sie gelten als vereinbart mit Entgegennahme der Lieferung oder Leistung bzw. des Angebots des Fotografen durch den Kunden, spätestens jedoch mit der Annahme des Bildmaterials.
3. Wenn der Kunde den AGB widersprechen will, ist dieses schriftlich binnen drei Werktagen zu erklären. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden erlangen keine Gültigkeit, es sei denn, dass der Fotograf diese schriftlich anerkennt.
4. Die AGB gelten im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung auch ohne ausdrückliche Einbeziehung auch für alle zukünftigen Aufträge, Lieferungen und Leistungen des Fotografen.
5. Sollte der Fotograf auch für den Abend gebucht sein, ist ein Sitzplatz und die Verpflegung obligatorisch

Während des Essens wird nicht fotografiert.

 

II. Auftragsablauf

1. Terminvereinbarungen sind Bestandteil des Auftrages
2. Die Aufbewahrung der digitalen Daten und/oder Negative erfolgt ohne Gewähr etwa 5 Jahre. Die Aufbewahrung der digitalen Daten und/oder Negative ist nicht Bestandteil des Vertrages.
3. Beanstandungen, gleich welcher Art, müssen innerhalb von sechs Tagen nach Übergabe des Werkes bei mir eingehen. Nach dieser Frist gelten Aufträge als verbindlich angenommen.
4. Alle von mir angefertigte Aufnahmen sind geschützte Werke im Sinne des Urheberrechtsgesetzes.
5. In Rechnung gestellte, aber nicht bezahlte Daten und Bilder bleiben mein Eigentum und unterliegen dem Urheberrechtsschutz in Bezug auf jegliche Verwendung.
6. Es gelten die Preise der zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen Preisliste und sind innerhalb 14 Tagen Netto ohne Abzug zahlbar.

 

III. Überlassenes Bildmaterial

1. Die AGB gelten für jegliches dem Kunden überlassenes Bildmaterial, gleich in welcher Schaffensstufe oder in welcher technischen Form sie vorliegen. Sie gelten insbesondere auch für elektronisches oder digital übermitteltes Bildmaterial. 2. Der Kunde erkennt an, dass es sich bei dem vom Fotografen gelieferten Bildmaterial um urheberrechtlich geschützte Lichtbildwerke i.S.v. § 2 Abs.1 Ziff.5 Urheberrechtsgesetz handelt.

3. Vom Kunden in Auftrag gegebene Gestaltungsvorschläge oder Konzeptionen sind eigenständige Leistungen, die zu vergüten sind.
4. Das überlassene Bildmaterial bleibt Eigentum des Fotografen, und zwar auch in dem Fall, dass Schadensersatz hierfür geleistet wird.

5. Reklamationen, die den Inhalt der gelieferten Sendung oder Inhalt, Qualität oder Zustand des Bildmaterials betreffen, sind innerhalb von 6 Tagen nach Empfang mitzuteilen. Anderenfalls gilt das Bildmaterial als ordnungsgemäß, vertragsgemäß und wie verzeichnet zugegangen. 

 

IV. Nutzungsrechte

1. Der Kunde erwirbt grundsätzlich nur ein einfaches Nutzungsrecht zur privaten Verwendung.
2. Ausschließliche Nutzungsrechte, medienbezogene oder räumliche Exklusivrechte oder Sperrfristen müssen gesondert vereinbart werden.
3. Mit der Lieferung wird lediglich das Nutzungsrecht übertragen für die private Nutzung des Bildmaterials zu dem vom Kunden angegebenen Zweck.
4. Ein Veröffentlichungsrecht für eigene Werbung o.ä. bleibt beim Fotografen. Mit Unterschreiben des Vertrages stimmt das Brautpaar der Veröffentlichung zu. Falls dies ausdrücklich nicht gewünscht ist, kann Rücksprache gehalten werden, sodass eine passende Lösung gefunden wird. Gemeint sind Portraitaufnahmen des Paares und Personenlose Reportagebilder.
5. Veröffentlichungen auf Facebook oder anderen Social Network Plattformen sind erlaubt, bedarfen jedoch einer Namensnennung (Fotograf: Jonas Müller; www.jonasmueller.de) !BITTE BEACHTEN!

 

V. Haftung

1. Der Fotograf übernimmt keine Haftung für die Verletzung von Rechten abgebildeter Personen oder Objekte, es sei denn, es wird ein entsprechend unterzeichnetes Release-Formular beigefügt.
2. Dem Auftraggeber stehen bei Überschreitung eines von mir angegebenen Liefertermins keine Ersatzansprüche zu, es sei denn, die Lieferverzögerung wurde von mir oder einer meiner Zulieferfirmen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht.
3. Meine Haftung gegenüber dem Kunden wird auf den Ersatz grob fahrlässiger oder vorsätzlich verschuldeter Schäden beschränkt. Bei Verlust oder Beschädigung von Filmen, Negativen und digitalen Speichermedien beschränkt sich meine Ersatzpflicht darauf, neues Filmmaterial zur Verfügung zu stellen. Weitere Ansprüche, etwa bei Hochzeitsaufnahmen, sind ausgeschlossen.
4. Gerichtsstand ist Bielefeld

 

 

VI. Honorare

1. Es gilt das vereinbarte Honorar
2. Das Honorar gilt nur für die private Nutzung des Bildmaterials zu dem vereinbarten Zweck gemäß Ziff.III 3. oder 2. AGB. Soll das Honorar auch für eine weitergehende Nutzung bestimmt sein, ist dieses schriftlich zu vereinbaren.
3. Eine Aufrechnung oder die Ausübung des Zurückbehaltungsrechts ist nur gegenüber unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen des Kunden zulässig. Zulässig ist außerdem die Aufrechnung mit bestrittenen aber entscheidungsreifen Gegenforderungen.
4. Aufbuchungen sind zum nächst höheren Paket möglich oder Stundenweise (200
pro Stunde – Abrechnung stündlich).

Wenn keine andere Absprache getroffen wurde, wird nicht für eine mögliche Aufbuchung garantiert, dies gilt besonders für solche, die erst am Tag der Hochzeit angesprochen werden.

5. Das Honorar ist bei unter 500 am Tag des Auftrages in Bar mitzubringen. Bei Beträgen über 500 wird eine individuelle Absprache gehalten.
6. Beim Absagen des Auftrages bis zu einem Monat vorher fallen 30% des vereinbarten Honorars an, bei noch kurzfristigeren Absagen 40%.

7. Fahrtkosten werden mit 50 Cent pro Kilometer ab Bielefeld 33615 berechnet (Hin- und Rückfahrt) 

 

 

 

 
 

Jonas Müller Fotografie

  • Klosterplatz 11 / 33602 Bielefeld
  • 015779663253
  • wedding@jonasmueller.de

TRAVEL DATES

01.02.2017 - 25.03.2017 KAPSTADT

 

28.05.2017 - 02.05.2017 MALLORCA

 

07.06.2017 - 15.06.2017 LONDON & PARIS

 

23.07.2017 - 03.08.2017 GRIECHENLAND

 

26.09.2017 - 02.10.2017 RHODOS

 

03.09.2017 - 15.09.2017 SCHWEDEN

 

08.10.2017 - 03.11.2017 INDONESIEN

 

02.01.2018 - 25.02.2018 KAPSTADT

Folgt mir auf INSTAGRAM!